Saisoneröffnung der Alpinen

29.09.2021 - Saisoneröffnung der Alpinen - G.Völksch

Alljährlich beginnt die neue Saison in Thüringen für die Schüler und Vorschüler mit dem Mattenslalom in Cursdorf. Vergangenen Sonntag war es wieder einmal so weit. Eine gut durchfeuchtete Matte, Sonnenschein, zahlreiche Vatis, Muttis und Ehemalige sowie ein von allen geschätzter Imbisspoint bildeten einen würdigen Rahmen. Für unsere Jüngsten, die AK U6, U8 und U10, war es gleichzeitig der erste Bewerb im Thüringer Zwergencup. Den dazugehörigen Wanderpokal konnten dieses Mal unsere Erfurter mitnehmen. Es waren in der U6 Stella Reeder und Johannes Rudolph (2x Platz 1), Frieda Klie und Florian Rudolph ( 2x Platz 2) in der U 8 und Lotta Drücker und Rasmus Dittrich (2x Platz 2) in der U 10, die hervorragende 65 Punkte in die Wertung einbrachten und damit an diesem Tag den Pokal in Empfang nehmen konnten. Auf dem Podest standen außerdem: Gustav Dittrich (U 8), Rang 3, Roya Reeder (U 10), Rang 3, Maria Vonhof (U 12), Rang 3, Linus Kolarzik (U 12), Rang 2, Carl Dittrich (U 12), Rang 3, Annalena Drücker (U 14), Rang 3, Emil Leinhos (U14), Rang 1. Die Medaillen wurden höchstpersönlich vom Präsidenten des Thüringer Skiverbandes, Frank Eismann, übergeben.
Einige unserer Schüler werden uns in 2 Wochen in Sachsen auf der komfortablen 240 m langen Mattenpiste mit Lift in Rugiswalde vertreten.



zur Übersicht